Albrecht-Schnitter-Schule Herzogsägmühle

Persönliche Hilfen zum Beruf

Die Albrecht-Schnitter-Schule ist eine staatlich anerkannte Berufsschule mit dem Förderschwerpunkt Lernen. Wir unterrichten nach den gleichen Lehrplänen, wie sie auch an Regelberufsschulen gelten. Jugendliche mit individuellem Förderbedarf in den Bereichen Lernen, Sprache und Erziehung erhalten bestmögliche Unterstützung.

Unsere Schülerinnen und Schüler kommen meist von Förderzentren, aus Praxisklassen oder besuchten die Hauptschule ohne einen Abschluss zu erreichen. Wir beschulen auch Auszubildende, denen es zum momentanen Zeitpunkt nicht gelingt, den Zielen und Anforderungen der staatlichen Regelberufsschulen gerecht zu werden.

In Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit beschulen wir Teilnehmer von Förderlehrgängen und Maßnahmen, wie zum Beispiel dem Einstiegsqualifikationsjahr (EQJ) und den berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen (BvB).

Kontaktinformationen

Von-Kahl-Straße 13
86971 Peiting - Herzogsägmühle
Tel.: 08861/219-4000

Internet http://www.herzogsaegmuehle.de
E-Mail:


weitere Berufsschulen

passende Kategorien