Streckenverlauf: Peiting, Ramsau, Hochkreut, Moos, Rottenbuch, Achen, Schwaigsee, Morgenbach, Wies, Resle, Trauchgau, Halblech, Fronreiten, Steingaden, Riesen, Lamprecht, Peiting
Strecke: Eine sehr anspruchsvolle Tour, die den Radler direkt in die Ammergauer Berge führt.

Die Radtour ist aufgrund der Streckenlänge für Geübte zu empfehlen. Die Teilstrecke ab Halblech in die Ammergauer Berge ist aufgrund der landschaftlichen Reize besonders zu empfehlen. Man genießt das wunderbare Panorama auf 1300m. Mit Kleinbussen kann ab Halblech bis zur Kenzenhütte gefahren werden.
Sehenswürdigkeiten: Pfarrkirche Trauchgau, Gedenkkapelle am Wankerfleck.
Freizeit- und Erholungstips: Besuch des Freibades in Trauchgau zur Erfrischung in den Sommermonaten.

Gastgeberverzeichnis

Tourist-Info Kontakt

Tourist-Information Peiting
Hauptplatz 4
86971 Peiting
Tel: 08861/599-61
Fax: 08861/599-50
touristinfo@peiting.de

Öffnungszeiten:
Oktober – Mai
Montag – Freitag: 08:00 -12:00 Uhr
zusätzlich nachmittags:
Donnerstag: 14:00 – 18:00 Uhr

Juni – September
Montag – Freitag: 08:00 – 12:00 Uhr
zusätzlich nachmittags:
Montag-Mittwoch: 14:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 – 18:00 Uhr

Zutritt nur mit FFP2 Maske erlaubt


Impressum | Datenschutzerklärung

Gastgeber in Peiting