Die Deutsche Rentenversicherung (DRV) Bayern Süd baut ihre Auskunfts- und Beratungsstelle in München-Neuperlach um. In der Zeit vom
17. Februar 2014 bis April 2015 sind Beratungen daher nur nach vorheriger Terminabsprache möglich. Die DRV Bayern Süd bittet ihre Kunden darum, unter der Telefonnummer 089 6781-2728 oder über die Internetseite www.drv-bayernsued.de einen Beratungstermin zu vereinbaren. Darüber hinaus besteht selbstverständlich auch die Möglichkeit die Auskunfts- und Beratungsstelle am Viktualienmarkt zu nutzen. Aber auch hier bittet die DRV Bayern Süd um eine Terminvereinbarung.

Jährlich nutzen durchschnittlich knapp 44.000 Menschen den kostenlosen Service einer persönlichen Beratung, der nunmehr seit mehr als 35 Jahren von der DRV in München-Neuperlach angeboten wird. Mit den Umbaumaßnahmen entsteht hier eine der modernsten und größten Beratungsstellen in Deutschland, die künftig Kapazitäten für mehr als 100.000 persönlichen Beratungen bietet. Gesetzliche Rente, Betriebs-, Zusatz- oder Riester-Rente – eine Vielzahl von Begrifflichkeiten und Fragen, die in einem persönlichen Gespräch aufgeklärt werden können. Viele nutzen die Beratung, um Ihre Altersvorsorge planen zu können. Auch Menschen, die sich dem beruflichen Alltag nicht mehr gewachsen sehen, erhalten Unterstützung. Denn oftmals führen gesundheitliche Probleme dazu, den Beruf nicht mehr ausüben zu können. Eine Beratung für eine mögliche Rehabilitationsmaßnahme kann ganz entscheidend dazu beitragen, Betroffenen wieder eine neue Perspektive zu bieten.