Durch das Fünfte Gesetz zur Änderung des Vierten Buches Sozialgesetzbuch und anderer Gesetze (5. SGB IV-ÄndG) vom 15. April 2015 (BGBl. I S. 583) wurden zum 1. Juli 2015 auch Verbesserungen bei den Waisenrenten wirksam.

Mit den gesetzlichen Neuerungen können sich für über 18-jährige Waisen neue Rentenansprüche ergeben, wenn ein Freiwilligendienst geleistet wird.
Außerdem werden ab dem 1. Juli 2015 neben Waisenrenten erzielte Einkommen nicht mehr auf diese Renten angerechnet.

Alle elektronischen Informationen, auch die der vergangenen Jahre, finden Sie unter www.deutsche-rentenversicherung-in-bayern.de auf der Startseite des jeweiligen Regionalträgers rechts unter „Schnell zum Ziel“ oder direkt unter www.deutsche-rentenversicherung-in-bayern.de/fachinformationen.