ALLGEMEIN

Bekanntmachung der Genehmigung der 4. Änderung des Flächennutzungsplanes sowie Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses für den Bebauungsplan Nr. 91 „Freiflächenphotovoltaikanlage Köpfinger Wiese“

Der Marktgemeinderat hat mit Beschluss vom 19.03.2024 die 4. Änderung des Flächennutzungsplanes im Bereich „Köpfinger Wiese“ festgestellt.   Mit Bescheid… mehr...


BAULEITPLANUNG

4. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 34 „Zwischen Bahnhof- und Lindenstraße“ – Bekanntmachung

Dieser Plan bedurfte keiner Genehmigung. Der geänderte Bebauungsplan tritt mit dieser Bekanntmachung nach § 10 Abs. 3 Baugesetzbuch (BauGB) in… mehr...


BAULEITPLANUNG

1. Änderung Bebauungsplan Nr. 83a „Drosselstraße Teil 2“ – Bekanntmachung

Dieser Plan bedurfte keiner Genehmigung. Der geänderte Bebauungsplan tritt mit dieser Bekanntmachung nach § 10 Abs. 3 Baugesetzbuch (BauGB) in… mehr...


BEKANNTMACHUNGEN

Bekanntmachung Haushaltssatzung 2024 samt Vorbericht

Bekanntmachung der Haushaltssatzung 2024 samt Vorbericht. mehr...


EUROPAWAHL 2024

Wahlergebnisse für den Landkreis Weilheim-Schongau

Landkreiswahlergebnisse der Europawahl 2024 mehr...


EUROPAWAHL 2024

Europawahl 2024 – Wahlbekanntmachung

Der Markt Peiting hat die Wahlbekanntmachung für die Europawahl 2024 erlassen. mehr...


EUROPAWAHL 2024

Europawahl 2024 – Verteilung der Wahlbenachrichtigungen

Wir haben zwischenzeitlich die Verteilung der Wahlbenachrichtigungen für die Europawahl 2024 abgeschlossen. Sofern Sie noch keine Benachrichtigung erhalten haben, aber… mehr...


LEBEN IN PEITING

STADTRADELN: Peiting radelt auch 2024 wieder für ein gutes Klima

Beginn ab 08.06. - 28.06.2024 mehr...


BREITBAND

Geförderter Breitbandausbau im Rahmen des „Weiße-Flecken-Förderprogramms“ fertiggestellt

Bereits Ende 2015 wurde mit den Vorbereitungen für das Projekt begonnen. Im Folgenden wurden bereits in den Jahren von 2017… mehr...


LEBEN IN PEITING

„Mikrozensus 2024“ startet in Bayern – 60 000 Haushalte werden befragt

Das Bayerische Landesamt für Statistik in Fürth bittet die Bürgerinnen und Bürger des Freistaats um ihre Unterstützung und Mitarbeit bei der Erhebung. mehr...