Sehr geehrte Fahrgäste,

wegen Gleisbauarbeiten ist die Strecke Garmisch – Reutte gesperrt. Die ausfallenden Züge werden mit Bussen im Schienenersatzverkehr ersetzt.

Trotz sorgfältiger Planung sind in Abhängigkeit von der aktuellen Verkehrslage Zeitabweichungen vom Fahrplan des Schienenersatzverkehrs möglich.

Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Fahrplantabellen auf den folgenden Seiten und unmittelbar vor Reiseantritt der Fahrplanauskunft auf https://www.bahn.de/

Bei wichtigen Terminen oder knappen Übergängen für die Weiterfahrt empfehlen wir deshalb nach Möglichkeit einen früheren Reisebeginn. Bitte prüfen Sie Ihre Reiseverbindung vor Reisebeginn unter https://www.bahn.de/

Wir bitten um Entschuldigung wegen der unvermeidbaren Unannehmlichkeiten.

Ihre DB Regio Bayern
Haltestellen, Reisegepäck- und Fahrradbeförderung

  • Bitte beachten Sie die evtl. vom Bahnhof abweichenden Bus-Haltestellen Reisegepäck, Faltrollstüh-le und Kinderwagen können im Bus mitgenommen werden.
  • Die Fahrradmitnahme nur im Rahmen des verfügbaren Platzes möglich. Deshalb kann eine Beför-derung leider nicht garantiert werden.

Tarif- und Beförderungsbestimmungen

In den SEV-Bussen gelten die Tarif- und Beförderungsbestimmungen der DB Regio AG.
Bitte achten Sie darauf, auch bei Schienenersatzverkehr nur mit gültigem Fahrschein einzustei-gen.
Tickets erhalten Sie an allen DB-Automaten und -Verkaufsstellen, in Reisebüros mit DB-Lizenz und DB ServiceStores sowie im Internet unter https://www.bahn.de/ oder telefonisch beim DB Reiseservice über 0180 6 99 66 33* (*20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf).