Zum dritten Mal rollt 2012 die Radstaffel entlang der beliebten Radroute der Via Claudia von der Donau bis zur Adria. Bei der Ankunft am 11. Mai in Altino bei Venedigt sind 700 Kilometer absolviert, durch 130, zurückgelegt in 14 Tagesetappen. Am Montag, 30. April macht diese Radstaffel ab 14.50 Uhr Halt in Peiting. Sein Sie mit dabei – begleiten Sie diese Radstaffel ein Stück in unserer Region !
Mehr als 1000 Radler nahmen im vergangenen Jahr an dieser ganz speziellen Radstaffel teil. Sie sind eingeladen eine oder auch einige Etappen in unserer Region mitzufahren. Eines ist sicher: Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, im Shuttle zu seinem Startpunkt zurückgefahren zu werden. Somit kann jeder – gleich welchen Alters – mitmachen.

In Peiting wird die Staffel am 30. April um 14.50 Uhr aus Schongau kommend erwartet. Vor dem Rathaus ist ein kurzer Empfang der Delegation aus Schongau geplant – direkt im Anschluss radelt man gemeinsam weiter zur Villa Rustica. Die Villa Rustica wird im Rahmen einer Führung ab 15.20 Uhr geöffnet sein. Im Anschluß daran radelt das Teilnehmerfeld gemeinsam weiter nach Burggen. Das Motto der diesjährigen Radstaffel „E-mobile für weitere 2000 Jahre“ hat einen international bekannten Fahrradhersteller bewogen 10 verschiedene Elektrofahrräder zur freien Nutzung für alle Teilnehmer dieser Staffel zur Verfügung zu stellen.

Es gilt: Jeder kann dabei sein, sich an einem der Etappenorte der VCA-Radstaffel 2012 anzuschließen.  Interessierte erhalten weitere Informationen unter Tel. 08861-6535 im Büro der Tourist-Information Peiting.